Sie sind hier: Rundreisen und Studienreisen » Geschichte » Persönlichkeiten » Chosrau I. Anuschirwan
Chosrau I. Anuschirwan

Chosrau I. Anuschirwan (um 528 bis 579), persischer König („mit der unsterblichen Seele"; auch Chosroes und Kisra) der Sassaniden-Dynastie (531-579). Chosrau I. gilt als einer der bedeutendsten Herrscher des Persien.

In einer Reihe von Kriegen gegen das Byzantinische Reich (531/32, 540-545, 571-576) gelang es ihm, sein Herrschaftsgebiet bis hin zum Schwarzen Meer auszudehnen. Bei weiteren militärischen Eroberungszügen verschob er die Grenzen Persiens im Osten bis zum Indus und vom Arabischen Meer bis weit nach Zentralasien hinein. 576 wurde er von den Truppen des byzantinischen Kaisers Justinian I. bei Melitene (heute Malatay, Türkei) geschlagen.

Er reformierte die Verwaltung und das Steuersystem, förderte die Literatur und die Wissenschaft. Seine Herrschaft wurde auch als goldenes Zeitalter der antiken persischen Literatur bekannt. Chosrau ist Hauptfigur in vielen persischen Legenden.

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Iran zum Kennenlernen
8-tägige Rundreise
ab 1.495,- €
Faszination Persien
12-tägige Rundreise
ab 2.090,- €
Iran-Spezialist  Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Iran-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Iran-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878


 Reiseversicherung
Rundreisen weltweit

Neuseeland
Australien
Südafrika / Japan
USA / Kanada
BestPrice
Rundreisen / Weltreisen




Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Feedback
» Datenschutz

» Unser Team
 
» AGB
» Impressum

Reiseziele: Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Australien | Reisen Südafrika | Weltreisen
 
IRAN-TODAY.NET